Änderungsverordnung über das Anbringen von Anschlägen und Plakaten (Plakatierungsverordnung) der Gemeinde Finning vom 26.03.2019

Vollzug der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) in Verbindung mit dem Landesstraf- und Verordnungsgesetzes;
Änderungsverordnung über das Anbringen von Anschlägen und Plakaten (Plakatierungsverordnung) der Gemeinde Finning vom 26.03.2019 

Der Gemeinderat Finning hat in seiner Sitzung vom 19.03.2019 eine Verordnung der Gemeinde Finning über das Anbringen von Anschlägen und Plakaten (Plakatierungsverordnung) beschlossen. 

Die Satzung tritt eine Woche nach ihrer Bekanntmachung in Kraft. 

Sie liegt in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Windach, Von-Pfetten-Füll-Platz 1, 86949 Windach, Zimmer-Nr. 5, während der allgemeinen Geschäftsstunden zur Einsichtnahme auf. 

Finning, den 27.03.2019
G e m e i n d e 

Siegfried Weißenbach
1. Bürgermeister

drucken nach oben